· 

Rezept - Panna Cotta mit Erdbeeren

Nicht mehr lange und die Erdbeer-Saison startet wieder. Und so möchte ich gerne das Rezept eines unserer liebsten Sommer-Desserts mit euch teilen. So kann man "dolce vita" auch zuhause genießen.  Ich benutze für dieses Desserts gerne schöne Gläser, da ich das Stürzen aus der Form nicht wirklich immer hinbekomme.  

 

Guten Gelingen + Buon Appetito

Lucia


ZUTATEN

 

4 Blätter weiße Gelatine

300 ml Milch

250 g Mascarpone

100 g  Zucker (extrafein)

1 Vanillestange 

250 g Erdbeeren

(wer es süßer mag kann noch Zucker zum Erdbeerpürre dazugeben)

Minze oder Basilikum zum Garnieren

ZUBEREITUNG

  1. Gelatine 10 Minuten in 60 ml Milch einweichen. 
  2. Restliche Milch, Mascarpone, Zucker und Vanillestange in einem Topf unter Rühren bei geringer Hitze zum Kochen bringen. 
  3. Den Topf vom Herd nehmen. Die Vanillestange auskratzen und das Mark in die Milch geben. Die Gelatine unterrühren und weiter rühren bis sie sich aufgelöst hat. 
  4. Die Masse in vier Förmchen oder schöne Gläser füllen. Abkühlen  und dann im Kühlschrank fest werden lassen. 
  5. 4 Erdbeeren als Deko aufheben. Dann vor dem Anrichten die restlichen Erdbeeren putzen und pürieren (wer mag kann noch Zucker unterrühren)
  6. Das Erdbeerpürre in die Förmchen oder Gläser  verteilen, jeweils eine Erdbeere oben drauflegen und mit Minze oder Basilikum garnieren.